Datenschutz und Teilnahmebedingungen

1 Gewinnspiel

Das Gewinnspiel wird von der S-Kreditpartner GmbH (SKP) durchgeführt.

2 Teilnahme

(1) Teilnahmeberechtigt sind nur volljährige Personen.

(2) Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

(3) Eine Person kann am Gewinnspiel teilnehmen, wenn sie im Aktionszeitraum (bis 31.12.2019) ein Foto von sich und dem SKPmobil unter den Hashtags #skpspotted #skpmobil #skplab via Twitter, Facebook oder Instagram postet.

(4) Für die Richtigkeit der angegebenen Daten ist der Teilnehmer selbst verantwortlich.

3 Ausschluss vom Gewinnspiel

SKP behält sich vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen, insbesondere bei Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, bei unwahren Angaben zur Person, bei manipulativem – auch versuchtem – Eingreifen in das Gewinnspiel, z. B. durch Einsatz unerlaubter – auch technischer – Hilfsmittel, soweit dies aus Gründen der Fairness und der Chancengleichheit gegenüber anderen Teilnehmern erforderlich scheint.

4 Durchführung und Abwicklung

(1) Der Gewinner wird im Losverfahren ermittelt. Die Benachrichtigung erfolgt auf unserer Webseite www.s-kreditpartner.de/tour und über die sozialen Medien.

(2) Meldet sich der Gewinner nicht binnen vier Wochen nach Zugang der Gewinnbenachrichtigung unter socialmedia@s-kreditpartner.de und gibt SKP seine Postversandanschrift zur Kenntnis, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird ein neuer Gewinner per Los ermittelt. Für die Richtigkeit der angegebenen Daten ist der Teilnehmer verantwortlich. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ebenfalls, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von sechs Monaten nach der ersten Benachrichtigung über den Gewinn aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann.

(3) Der Anspruch auf den Gewinn oder Gewinnersatz kann nicht abgetreten werden.

(4) Beschwerden, die sich auf die Durchführung des Gewinnspiels beziehen, sind unter Angabe des Gewinnspiels innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntwerden des Grundes schriftlich an die SKP zu richten. Fernmündlich mitgeteilte oder verspätete Beschwerden werden nicht bearbeitet.

(5) Der Sachpreis wird per Paketdienst oder Post an die Postadresse des Gewinners geliefert. Die Ausspielung der Gewinner erfolgt während und nach dem Gewinnspiel. Die Lieferung erfolgt innerhalb der Bundesrepublik Deutschland frei Haus. Darüber hinaus anfallende Transportkosten und Zölle hat der Gewinner zu tragen. Leistungsort bleibt trotz Übernahme der Versendungskosten Berlin.

(6) Gewinne werden in keinem Fall bar ausgezahlt. Dies gilt auch, wenn der Gewinn nicht mehr in der präsentierten Ausführung lieferbar ist (Modellwechsel, Saisonware etc.). Der Gewinner erhält dann einen gleichwertigen Ersatz oder einen Gutschein des Kooperationspartners in Höhe des Wertes des ursprünglichen Gewinns. Der Gutschein muss auf einmal eingelöst werden. Auch Gutscheine werden nicht bar ausgezahlt.

5 Gewährleistung und Haftung

(1) SKP ist mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.

(2) SKP haftet nicht für Sach- und Rechtsmängel und die daraus resultierenden Folgen für die Gewinnspieldurchführung und Gewinnabwicklung.

(3) SKP haftet nicht für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen oder des Service, durch unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Teilnahme an dem Gewinnspiel entstehen können, es sei denn, dass solche Schäden von SKP mittelbar oder unmittelbar vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die Verletzung von zur Erreichung des Vereinbarungszwecks wesentlichen Pflichten (Kardinalspflichten) herbeigeführt werden. Unberührt bleiben Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit sowie nach dem Produkthaftungsgesetz.

(4) SKP haftet nur für Schäden, welche sie oder einer ihrer Erfüllungsgehilfen aufgrund der Verletzung von zur Erreichung des Vereinbarungszwecks wesentlichen Pflichten (Kardinalspflichten) oder durch vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten verursacht hat. Hiervon bleibt ausdrücklich die Haftung für Schäden wegen der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit unberührt, ebenso die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.

6 Datenschutz

(1) SKP verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz entsprechend den deutschen Datenschutzbestimmungen zu beachten. Insbesondere wird in diesem Zusammenhang auf die Allgemeine Datenschutzbestimmung verwiesen.

(2) Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die von ihm gemachten Personenangaben für die Dauer des Gewinnspiels und dessen Abwicklung von SKP oder einem von ihr beauftragten Dritten zur Gewinnabwicklung gespeichert werden dürfen. Die Daten werden anschließend gelöscht.

(3) Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per schriftlichem Widerruf gegenüber SKP die Einwilligung in die Speicherung persönlicher Daten aufzuheben und somit von der Teilnahme zurückzutreten.

(4) Twitter, Facebook und Instagram sind von dem Gewinnspielteilnehmer/ der Gewinnspielteilnehmerin freiwillig genutzte Kanäle. Dort verankerte Datenschutzbestimmungen obliegen dem jeweiligen sozialen Netzwerk und dem Nutzer.

7 Sonstiges

(1) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

(2) SKP behält sich vor, die Teilnahmebedingungen zu ändern oder den zeitlichen Rahmen auszuweiten oder zu begrenzen, sofern hierfür sachliche Gründe vorliegen und die Änderung angemessen ist. SKP verpflichtet sich, die neuen Bedingungen etc. bekannt zu geben. Den Teilnehmern stehen in einem solchen Fall keine Ansprüche gegen SKP zu.

Stand: 02.01.2019